Beteiligungscontroller (m/w/d)

Wien Festanstellung Home Office

hinzugefügt 15/05/2024

  • Global Player
  • nächster Karriereschritt

Firmenprofil

  • Unser Kunde bietet Ihnen die Chance, Teil eines weltweit agierenden Unternehmens zu werden, das für seine Innovationskraft bekannt ist. Sie erwartet ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit modernster Ausstattung, Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und einem Arbeitsklima, das Teamarbeit und individuelle Entfaltung fördert.

Aufgabengebiet



  • Durchführung von Finanzanalysen zur Bewertung der Leistung und Rentabilität + Handlungsempfehlungen


  • Entwicklung und Implementierung von Controlling- und Steuerungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei Sonderprojekten (Digitalsierung, usw.)


  • Forecast- und Budgeterstellung


  • Mitarbeit bei internationalen Jahresabschlüssen


  • Reporting an das Management
  • AnsprechpartnerIn für steuerliche Themen

Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (Uni/FH)
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Finanzbereich
    • Fundierte MS-Office-Kenntnisse, SAP von Vorteil
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten
    • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen

Vergütungspaket



Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 55.000,- geboten. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Referenznummer
JN-052024-6425106

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Finanzcontrolling
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-052024-6425106
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.