Business Partner Controlling - Produktion (m/w/d)

Wien Festanstellung Home Office

Aktualisiert am 01/07/2024

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit spannendem inhaltlichen Aufgabengebiet
  • viel Gestaltungsspielraum und einer möglichen Führungsperspektive

Firmenprofil

Tradition, Diversität und Flexibilität sind wichtige Merkmale der Unternehmenskultur.

Aufgabengebiet

  • Monatliche Erstellung der Inventur/Bestandsbewertung
  • Analyse von Preis- und Verbrauchsabweichungen
  • Materialverlusten, Maßnahmenableitung und Umsetzungsverfolgung mit den Werken
  • Durchführung von Monatsabschluss Tätigkeiten
  • Analyse von Produktion-/Supply-Chain Daten und Erläuterung von Leistungskennzahlen
  • Mitarbeit bei Forecast und Planung, Abstimmung der Plandaten mit dem Fachbereich und Management
  • Ausbau und Weiterentwicklung der Controlling Systeme und Prozesse
  • Internationale Zusammenarbeit mit der Gruppe

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft/Finanzen/Controlling (Uni/FH)
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung im Controlling
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel
  • Breites Verständnis für Finance sowie Material- und Fertigungswirtschaft/ Supply-Chain
  • Teamplayer, analytisches Denken, Hans-on-Mentalität

Vergütungspaket

  • Homeoffice Möglichkeit
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Mitarbeiter*innen-Parkplatz vorhanden



Wir bieten für diese Position ein Brutto-Jahresgehalt von mind. 77.000 €, über dein tatsächliches Gehalt sprechen wir persönlich.

Referenznummer
JN-052024-6431599

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Finanzmanagement
Branche
FMCG (Fast Moving Consumer Goods)
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-052024-6431599
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.