Business Unit Controlling Manager (m/w/d)

Wien Festanstellung

hinzugefügt 24/05/2024

  • Globaler Konzern
  • Globales HQ in Wien

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein globales Premium-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Wien. Mit über 35 Jahren Erfahrung und einem Team von über 13.000 Mitarbeitern bietet der Konzern seinen nationalen und internationalen Kunden in 12 Ländern auf 3 Kontinenten erstklassige Dienstleistungen. Der Konzern ist bekannt für seine herausragende Kundenorientierung und seinem Fokus auf höchste Qualität.

Aufgabengebiet

    • P&L-Verantwortung: Sie übernehmen die volle Verantwortung für die P&L Ihrer Business Unit und stellen die Erreichung der finanziellen Ziele sicher.
    • Struktur- und Workflow-Optimierung: Entwickeln und implementieren Sie effiziente Strukturen und Workflows zur Verbesserung der Geschäftsprozesse.
    • KPI-Management: Überwachen und analysieren Sie zentrale KPI's wie Umsatz, Kosten, Margen, EBITDA, Cash Flow, etc. um kontinuierliche Verbesserungen zu gewährleisten.
    • Sparring-Partner: Arbeiten Sie eng mit verschiedenen Bereichen wie Operations, Einkauf, Logistik und anderen relevanten Abteilungen zusammen, um Synergien zu nutzen, Kennzahlen und Optimierungspotentiale zu erheben und strategische Entscheidungen zu unterstützen.
    • Budget- und Forecast-Planung: Erstellen Sie detaillierte Budget- und Forecast-Planungen und stellen Sie deren Einhaltung sicher.
    • Soll-Ist-Analysen: Führen Sie regelmäßige Soll-Ist-Vergleiche durch, um Abweichungen zu identifizieren und Maßnahmen zur Korrektur einzuleiten.
    • Ad-hoc-Auswertungen: Erstellen Sie Ad-hoc-Analysen und Berichte für das Management und bieten fundierte Handlungsempfehlungen an.
    • Berichterstattung: Präsentieren Sie die Ergebnisse und Erkenntnisse regelmäßig vor dem Management und tragen Sie zur strategischen Planung bei.
    • Risikomanagement: Identifizieren Sie finanzielle Risiken frühzeitig und entwickeln Sie Maßnahmen zur Risikominimierung.
    • Prozessoptimierung: Initiieren und leiten Sie Projekte zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung in Ihrer Business Unit.

Anforderungsprofil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Business- oder Projekt-Controlling, idealerweise in einem internationalen Umfeld
  • Fundierte Erfahrungen und proven track record in einer Position mit P&L-Verantwortung
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Proaktive, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Herausragende Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Vergütungspaket

  • Einbindung in ein renommiertes ATX-gelistetes Unternehmen (HQ in Wien) mit globaler Präsenz, was eine erstklassige Plattform für berufliche Entwicklung und Wachstum bietet.
  • Möglichkeit, nicht nur internationale Projekte eigenständig zu leiten, sondern auch Entwicklungspotenziale zu identifizieren und innovative Lösungen voranzutreiben.
  • Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 80.000,- geboten. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.
Referenznummer
JN-042024-6406309

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Finanzcontrolling
Branche
Leisure, Travel & Tourism
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-042024-6406309

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.