Experte Group Controlling (m/w/d)

Linz Festanstellung Home Office

hinzugefügt 25/04/2024

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit spannendem inhaltlichen Aufgabengebiet
  • Tolle Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Firmenprofil

Unser Kunde zählt zu den größten Bauunternehmen des Landes und ist in allen Sparten erfolgreich tätig.

Aufgabengebiet

  • Du fungierst als Sparringspartner, Supporter und Herausforderer für interne Stakeholder, einschließlich internationaler Konzerntöchter, Führungskräfte und Fachabteilungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Beratung von Konzerntöchtern in Bilanzierungs- und Konsolidierungsfragen
  • Einbringung von Erfahrung und Kompetenz in die Optimierung von Controlling-Tools
  • Verantwortlich für laufendes Reporting, Planung, Budgetierung und Forecasts
  • Proaktive Durchführung von Analysetätigkeiten
  • Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen und Bereitstellung von Entscheidungshilfen für das Management
  • Koordination länderübergreifender wirtschaftlicher, rechtlicher und steuerrechtlicher Aspekte



Anforderungsprofil

  • Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling oder mind. 5 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Von Vorteil: 2-3 Jahre Erfahrung bei einem Steuerberater/Wirtschaftsprüfungsunternehmen oder im Controlling eines international tätigen Unternehmens
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytische Fähigkeiten und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Vergütungspaket

Wir bieten ein Bruttojahresgehalt ab EUR 75.000,-. Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Ausbildung und facheinschlägigen Berufserfahrung.

Referenznummer
JN-042024-6404938

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Finance & Accounting
Näheres Berufsfeld
Finanzcontrolling
Branche
Property
Ort
Linz
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-042024-6404938
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.