Fachexperte Meldewesen (m/w/d)

Wien Festanstellung

hinzugefügt 25/01/2022

  • Kollegiales und wertschätzendes Betriebsklima
  • Verantwortungsvolle Herausforderung

Firmenprofil

Es wird Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem wachsenden und krisensicheren Unternehmen sowie die Möglichkeit sich selbst zu verwirklichen geboten.

Aufgabengebiet

  • Sie werden die folgenden Aufgaben und Tätigkeitsbereiche übernehmen und unterstützen:
  • Erstellung von Meldungen im GMP, insb. AnaCredit / GKE
  • Meldeübergreifende Qualitätssicherung und Mitarbeit
  • Analyse neuer rechtlicher Meldeanforderungen
  • Weiterentwicklung der Meldeprozesses (technisch und prozessual)

Anforderungsprofil

  • Sie bringen eine solide Grundausbildung durch ein abgeschlossenes Studium oder langjährige
  • Bankerfahrung im Meldewesen oder Rechnungswesen mit
  • Vorzugsweise haben Sie Praxiserfahrung im Meldewesen (im Speziellen GMP) gesammelt
  • Technisches Verständnis für Datenbanken von Vorteil
  • Sie verfügen über analytisches Denkvermögen und strukturiertes Vorgehen
  • Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zählen zu Ihren Stärken

Vergütungspaket

Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 58.000,- geboten. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung

Referenznummer
JN-012022-5238573

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Banking & Financial Services
Näheres Berufsfeld
Operations / Middle Office - Banking / Securities
Branche
Financial Services
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-012022-5238573