Field Application Specialist - Downstream Biotech

Österreich Festanstellung

hinzugefügt 21/02/2022

  • Spannende technische Vertriebsposition
  • Karrierechance in einem internationalen Biotech-Unternehmen

Firmenprofil

Wir, Michael Page, besetzen für eine international führendes Biotech-Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des Field Application Specialist Purification Technologies (m/w/d) in Österreich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgabengebiet

  • Sie beraten unsere Kunden und den Vertrieb im Downstream Bioprocessing durch Produkt- und Applikations-Expertise sowie technischen Support im Bereich Purification Technologies
  • Sie unterstützen den Vertrieb bei der Analyse der Kundenanforderungen und Kundenprozesse (inkl. Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten)
  • Sie bereiten Schulungen und Präsentationen für interne und externe Kunden vor und führen diese durch
  • Sie sind für die Generierung und Durchführung von Produktdemos und Applikationsversuchen verantwortlich
  • Sie begleiten unsere Kunden bei der Produktinstallation und Inbetriebnahme unserer Technologien und Sie schulen die Anwender hinsichtlich einer reibungslosen Inbetriebnahme
  • Sie beobachten das Marktgeschehen inklusive neuer Marktanforderungen und Konkurrenzprodukte und berichten an das Application Specialist Management
  • Sie unterstützen bei Product Launches

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Bioverfahrenstechnik, Biotechnologie, Biologie oder vergleichbare Qualifikationen im Bereich Life Science; Master oder PhD von Vorteil
  • Sie haben erste Erfahrung in der industriellen Bioprozess-Technologie und in der technischen Beratung von Kunden und Anwendern sowie Erfahrung in der Entwicklung und Fehlersuche bei Aufreinigungsprozessen
  • Sie bringen praktische Erfahrung mit den wichtigsten Anwendungen Clarification/Centrifugation/Crossflow (Tangential Flow) Filtration/Clearance/Sterile Filtration/Gas/Air Filtration mit
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind reisebereit (ca. 40 % in Österreich)
  • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, interkulturelle Kompetenz und proaktive Zusammenarbeit sowie ein motivierter Arbeitsstil mit dem Ziel Lösungen für unsere Kunden zu finden (sowohl eigenständig als auch im Team) runden Ihr Profil ab
  • Sie identifizieren sich mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude

Vergütungspaket

  • Für diese Position wird ein Jahresgehalt von min. 55.000 € (brutto) und ein attraktiver Bonus geboten; entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung
  • Homeoffice, Firmenwagen mit Privatnutzung
  • Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings
  • Offene und hochgradig kollaborative Kultur: gegenseitige Unterstützung innerhalb von Teams und gleichberechtigtes Arbeiten, Teamgeist und internationale Zusammenarbeit
  • Ehrgeizige Ziele: das Unternehmen plant, seinen Umsatz etwa alle fünf Jahre zu verdoppeln und rechnet damit, sein globales Team bis 2025 auf etwa 15.000 Mitarbeiter zu vergrößern
Referenznummer
JN-022022-5267770

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Life Sciences
Näheres Berufsfeld
Biotechnologie
Branche
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Österreich
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-022022-5267770