Global Supply Chain Specialist (m/w/d) | Planning

Wien Festanstellung EUR70,000 - EUR100,000 p.a.

hinzugefügt 14/05/2024

  • Global agierendes Familienunternehmen
  • Erfahrene Führungskraft mit konzeptioneller & operativer Erfahrung

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein führender Hersteller von technisch hochwertigen Qualitätsprodukten für die Industrie.

Um ihre Wachstumsziele zu erreichen und Prozesse zu optimieren, suchen wir für unseren Auftraggeber einen erfahrenen Global Supply Chain Specialist (m/w/d) mit Erfahrung in der praktischen und konzeptionellen Feinplanung.

Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Implementierung von Feinplanungsstrategien, um die Effizienz in der Lieferkette zu verbessern und sicherzustellen, dass Produktionsziele erreicht werden
  • Analyse von Produktionsdaten, Nachfrageprognosen und Lagerbeständen, um präzise Produktionspläne zu erstellen
  • Zusammenarbeit als Sparringspartner mit den lokalen Produktionsstätten- Supply Chain Managern und Unterstützung bei der Kapazitätsplanung (mehrebenen Produktion)
  • Überwachung der Materialverfügbarkeit und Koordination mit Lieferanten, um Engpässe zu minimieren und eine kontinuierliche Produktion sicherzustellen
  • Vorantreiben von wichtigen planungsbezogenen Initiativen und Konzepten zur Implementierung in den Produktionsstätten
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie Einkauf, Produktion und Vertrieb, um die Produktionsplanung zu optimieren und Engpässe zu identifizieren
  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen in den bestehenden Prozessen und Implementierung von Lösungen zur Effizienzsteigerung
  • Teilnahme an Meetings zur Abstimmung der Produktionsplanung mit den aktuellen Anforderungen und Zielen des Unternehmens
  • Erstellung und Entwicklung von Nachfrage- und Bestandsprognosemodellen, um die operative Leistung anhand von KPIs sicherzustellen
  • Rolle als Global Planning Specialist & SAP Key User

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Logistik, Ingenieurwissenschaften oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Nachweisliche Erfahrung in der Feinplanung innerhalb eines Produktionsumfelds
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Planungs- und ERP-Systemen, idealerweise SAP- Keyuser
  • Starke analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Daten zu interpretieren und fundierte Entscheidungen zu treffen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten sowie die Fähigkeit, effektiv mit verschiedenen Interessengruppen zusammenzuarbeiten
  • Proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, Themen in einem interdisziplinären Team voranzutreiben
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

Unser Kunde Ihnen die Möglichkeit, Teil eines dynamischen Teams in einem wachsenden Unternehmen zu werden, das auf Exzellenz und Innovation setzt. Wenn Sie über die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen und eine spannende berufliche Herausforderung suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Neben einer attraktiven Vergütung von mindestens 70.000 € Jahresbrutto bietet unser Kunde Ihnen auch andere Benefits, die im Gespräch näher besprochen werden können. Eine Überzahlung basierend auf Erfahrung und Qualifikation ist möglich.

Referenznummer
JN-052024-6423452

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Supply Chain Management
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-052024-6423452

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.