Hardware-Entwicklungsingenieur (m/w/d) Industriesensorik

Wien Festanstellung EUR55,000 - EUR73,000 p.a.

hinzugefügt 22/04/2024

  • Sie arbeiten in einem innovativen Electrification Bereich
  • Fachliche Verantwortung für Projekte in der Elektrotechnik

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein renommiertes Unternehmen in der Industriebranche und einer der weltweit führenden Anbieter von Industriesensorik. Am Standort in Wien entwickelt das Unternehmen innovative Sensorlösungen für verschiedene Industrieanwendungen und legt großen Wert auf Qualität und technologische Exzellenz.

Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Optimierung von hardwarenaher Software für Industriesensorik
  • Design und Implementierung von Hardwarekomponenten unter Berücksichtigung von Anforderungen wie Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams (z. B. Softwareentwicklung, Elektronik) zur Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Durchführung von Tests, Fehlerbehebung und Performance-Optimierung
  • Erstellung von technischen Dokumentationen und Unterstützung des Produktlebenszyklus

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in der Elektrotechnik, Informationstechnik oder einem ähnlichen Fachgebiets
  • Berufserfahrung in der Hardwareentwicklung und Embedded-Programmierung
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von hardwarenaher Software mit Schwerpunkt auf Mikrocontroller und Mikroprozessoren
  • Erfahrung in der Analyse von Schaltplänen und der Auswahl von elektronischen Bauteilen
  • Programmierkenntnisse in C/C++ und idealerweise Erfahrung mit Low-Level-Programmierung
  • Kenntnisse in der Signalverarbeitung und Sensorintegration sind von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, um in einem internationalen Umfeld zu kommunizieren

Vergütungspaket

  • Attraktives Vergütungspaket ab 55.000 Tsd. EUR brutto im Jahr
  • Zahlreiche individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei einem Technologieführer der sich mit seinen Mitarbeitern stetig fortentwickelt
  • Hohes Maß an Gestaltungsfreiheit bei allen vielseitigen Aufgaben
  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem verwurzelten Familienunternehmen mit internationalem Bezug
  • Sehr gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Option
Referenznummer
JN-042024-6402999

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld
Konstruktions-Design / Entwicklung
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-042024-6402999

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.