HR Experte (m/w/d) Learning & Development

Festanstellung

Aktualisiert am 27/10/2022

  • Attraktives Arbeitsumfeld in einer zukunftsorientierten Branche.
  • Kollegiales und dynamisches Team.

Firmenprofil

Unser Kunde ist führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik. Dabei steht vor allem die Zufriedenheit unserer Kunden im Mittelpunkt.

Aufgabengebiet

  • Kompetenter Anpsrechpartner für MitarbeiterInnen, Führungskräfte und externe Kooperationspartner in sämtlichen HR Belangen / Employee Life Cycle. Schwerpunkt: Personalentwicklung und HR Projekte.
  • Professioneller HR Dienstleister für Führungksräfte & MitarbeiterInnen in der Personalentwicklung - rund um Onboarding, Fördern, Qualifizieren und Weiterbildung. Organisation von Maßnahmen, Administration, Nachverfolgung & Reporting.
  • Laufende Evaluierung & Weiterentwicklung von bestehenden sowie die Erarbeitung & Implementierung neuer Personalentwicklungsthemen/instrumente/programme AT sowie in CEE Vernetzung.
    Zum Bsp: Onboarding, Mitarbeitergespräche, Aus- und Weiterbildung, Lernprogramme, Potentialanalyse, Karriereplanung, Nachfolgeplanung, High Potentials, …
  • Personalmarketing Maßnahmen am externen sowie internen Arbeitsmarkt. Vernetzung mit entsprechenden Kooperationspartnern & Zielgruppen. Inkl. Auftritt in der Personalbeschaffung (Inserate, Arbeitgeberprofile, ...)
    Organisation, Administration & Reporting bestehender Maßnahmen.
  • Mitarbeit bei unterschiedlichen HR Projekten über sämtliche HR Themen hinweg.
  • Laufende Beobachtung und Evaluierung von Trends im HR Bereich

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium (FH, Uni) für Personalwesen
  • 4-5 Jahre Berufserfahrung im HR Bereich + PE
  • Erfahrungen in Personalentwicklung - instrumente/tools/prozesse
  • Erfahrung in Personalmarketing / Employer Branding
  • Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse
  • Sattelfest in der Kommunikation mit Mitarbeitern und Führungskräften
  • Hohe soziale Kompetenz (viele unterschiedliche Schnittstellen)
  • Starke Eigenmotivation, Offen und neugierig für Weiterentwicklung und Neues, Sehr strukturiert
  • Viel Eigenverantwortung, operative Abwechslung, sehr viel Gestaltungsspielraum, viele Themen noch nicht "angefasst".

Vergütungspaket

  • Karriereaussichten im internationalen Umfeld
  • Ein junges und dynamisches Team
  • Gesundheit am Arbeitsplatz, Home Office Regelung, regelmäßige Team Events
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei EUR 54.000 Jahresbrutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht die Möglichkeit zur Überbezahlung.
Referenznummer
JN-102022-5788244

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Human Resources
Näheres Berufsfeld
HR Management
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
International
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-102022-5788244