Investment Analyst M&A (m/w/d)

Wien Festanstellung EUR60,000 - EUR75,000

hinzugefügt 02/08/2022

  • Dynamisches Unternehmen, welches weltweit tätig ist
  • Innovativer Marktführer mit flexiblen und internationalen Arbeitsumfeld

Firmenprofil

Der strategische Fokus unseres Kunden liegt auf Green Building und Smart Office in Großstädten wie Wien, Berlin, München oder Prag. Die Aktien sind im Prime Market der Wiener Börse gelistet, dem Segment mit den höchsten Transparenzanforderungen. Für unser Financial Controlling im Headquarter in Wien suchen wir ab sofort eine/n Investment Analyst - Schwerpunkt Finance (w/m/d).

Aufgabengebiet

  • Finanzanalyse von Berechnungen für Immobilien-, M&A-, sowie anderen Corporate Finance Projekten
  • Bilanzanalysen, Abweichungsanalysen, Marktanalysen
  • Kaufmännische Begleitung von M&A-Projekten, Erstellung von Planrechnungen, Mitarbeit bei der Erstellung von Kaufpreisberechnung
  • Aufbereitungen von Ergebnisüberleitungen (IFRS, Local Gaap, KORE)
  • Vorbereitung von Genehmigungsunterlagen für diverse Gremien
  • Koordination von internen kaufmännischen Stabstellen als auch externen Beratern in Ankaufs- und Verkaufsprojekten
  • Weiterentwicklung von Prozessen in Corporate Finance als auch Ankaufs- und Verkaufsprojekten

Anforderungsprofil

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Fokus auf Controlling, Finance oder Immobilien
  • Mehrjährige Erfahrung im Finanzbereich (M&A/Corporate Finance) oder im Projektcontrolling einer Immobilienfirma
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Ausgezeichnete Excel Kenntnisse
  • SAP-Kenntnisse vorteilhaft
  • Teamplayer
  • Belastbarkeit
  • Hervorragende Englischkenntniss

Vergütungspaket

  • Unser Kunde bietet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine Kultur in der man Ideen und Lösungsvorschläge proaktiv einbringen und umsetzen kann
  • Für alle Mitarbeiter ist durch "New Work" jeder zweite Freitag arbeitsfrei - das sind 26 zusätzliche freie Tage im Jahr!
  • Diverse Benefits und Vergünstigungen, flexible Arbeitszeiten sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet unser Kunde ebenfalls
  • Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,- dotiert, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.
Referenznummer
JN-072022-5671341

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Banking & Financial Services
Näheres Berufsfeld
Corporate Finance / Mergers & Acquisitions
Branche
Property
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-072022-5671341