IT Data Protection Specialist

Lienz Festanstellung

Aktualisiert am 07/04/2021

  • Zukunftsorientiertes Unternehmen im Osten Tirols
  • Unbefristete Festanstellung als Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Firmenprofil

Sie leben in der wunderschönen Region rund um Lienz und sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Unser Mandant ist aktuell auf der Suche nach einem Datenschutzkoordinator (m/w/d), welcher als Allrounder mit Schwerpunkt Verfassung sowie Prüfung von Datenschutzbestimmungen zum Einsatz kommen soll.

Es handelt sich hierbei um ein familiengeführtes Unternehmen mit Schwerpunkt auf Entwicklung und Produktion energieeffizienter Kühl- und Gefriergeräte. Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld / Datenschutz zeichnen Sie aus, so zögern Sie sich nicht sich bei uns zu bewerben und mehr Informationen über die Stelle zu erfahren.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung in datenschutzrechtlichen Themen- bzw. Fragestellungen für die Sparte Kühlen und Gefrieren der europäischen Standorte
  • Sie sind Ambassador für die Standorte in Österreich als Landesverantwortlicher für Datenschutz
  • Erarbeitung von Richtlinien/Vorgaben im Datenschutz in der Sparte Hausgeräte
  • Professionelle Unterstützung und übergreifende Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bei der Einführung und Umsetzung von technischen und organisatorischen Datenschutzstandards
  • Audit von Geschäftsprozessen, Informationssystemen, Richtlinien und Verträgen unter Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen, insbesondere im Bereich Datenschutz
  • Konzeption und Umsetzung technisch-organisatorischer Maßnahmen zur Informationssicherheit

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Tätigkeitsfeld Datenschutz, Datensicherheit, z.B. als Compliance Manager, Cyber-Security-Experte, Datenschutzkoordinator (je m/w/d) sowie nachweisbare Kenntnisse im Datenschutz
  • Fähigkeit, aus datenschutzrechtlichen Anforderungen praxistaugliche und -nahe Lösungen abzuleiten
  • Gutes Verständnis für IT-Prozesse und -Technologien bzw. Affinität für IT-Themen und Begeisterung dafür, sich eigenständig in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Zertifizierung im Bereich Datenschutzmanagement von Vorteil
  • Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit sowie Spaß an eigenverantwortlichem Arbeiten sind erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passen
  • Ein tolles Team und eine wertschätzende Atmosphäre
  • Viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestalten
Referenznummer
JN-032021-2552062

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Referenznummer
JN-032021-2552062