IT Infrastruktur Projektmanager (m/w/d)

Österreich Festanstellung EUR55,000 - EUR90,000

Aktualisiert am 23/06/2022

  • Global Player
  • mit modernster Technologie

Firmenprofil

Mein Kunde ist ein krisensicherer Global Player und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) IT Infrastruktur Projektmanager (m/w/d).

Geschäftsmodell, Technologien und Mitarbeiter - alles ist auf Nachhaltigkeit und Innovation ausgelegt. So gelingt es meinem Kunden auch in Zeiten von Covid neue Fachkräfte zu gewinnen.

Genießen Sie ein Umfeld, indem unkonventionelles Denken gern gesehen ist und eigene Ideen wichtig sind!

Aufgabengebiet

  • End-to-end Management und Umsetzung von Projekten entlang des Projektmanagementzyklus, einschließlich endgültiger Abnahme durch den Kunden
  • Verantwortung für die Definition des Projektumfangs und der Projektziele
  • Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt in der Planung und Steuerung der Ihnen übertragenen IT-Projekte
  • Mittels laufendem Projektcontrolling, Stakeholder-Betreuung und Risk Management sichern Sie den Erfolg Ihrer Projekte
  • Durchführung einer proaktiven Risikoanalyse, Empfehlung und Ergreifung von Maßnahmen, um die Lösung von Problemen voranzutreiben

Anforderungsprofil

  • Fachhochschul- / Universitäts-Studium mit Schwerpunkt IT oder einschlägige IT-Fachausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Praxis im Management komplexer IT-Projekte (IT-Infrastruktur)
  • Fundiertes Wissen in einem der Bereiche Cloud, Data Center & Connectivity, Digital Workplace & Collaboration und/oder Cyber Security mit mehrjähriger Berufserfahrung ist Teil deines Lebenslaufes
  • Hands On-Mentalität, Gestaltungsanspruch und Wille zu tiefer fachlicher Durchdringung
  • Spaß an der Weitergabe der eigenen fachlichen und technischen Expertise an die Teammitgliede Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Innovative Beratungsprojekte und ein internationales, starkes Netzwerk
  • Hervorragende Karrierechancen durch individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote
  • Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen Kollegialität gelebt wird
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und ein IT-Equipment, das die Möglichkeit auf ein problemloses Arbeiten im Homeoffice bietet
  • Zahlreiche Fringe Benefits, wie Sport- und Gesundheitsangebote, die auch virtuell in Anspruch genommen werden können



Für diese Position beträgt das kollektivvertragliche Mindestgehalt EUR 60.000- per anno, jedoch hängt das tatsächliche Gehalt von Deiner Berufserfahrung und Qualifikation ab.

Referenznummer
JN-032022-5387881

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Information Technology
Näheres Berufsfeld
IT Projekt-Management
Branche
Technology & Telecoms
Ort
Österreich
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-032022-5387881