Lead Development Engineer (w/m/d) | Firmware

Wien Festanstellung EUR75,000 - EUR90,000 p.a.

hinzugefügt 24/06/2022

  • Schnell wachsender Global Player im Bereich Power Management
  • Erfahrener Ingenieur mit solidem Wissen in Elektronik-Firmware Entwicklung

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein Energiemanagement-Technologie- und Dienstleistungsunternehmen, das seine Kunden unterstützt elektrische, hydraulische und mechanische Energie sicherer, effizienter und zuverlässiger zu nutzen.

Für das neugeschaffene Engineering Team der Division Power Management & Control Components mit Hauptsitz in Wien suchen wir einen erfahrenen Lead Development Engineer (m/w/d) für Firmware.

Aufgabengebiet

  • Als Lead Development Engineer sind Sie verantwortlich für die Ausführung der technischen Entwicklung von Elektronik-Firmware-Funktion in komplexen Projekten
  • Sie übernehmen alle F&E Aspekte von der Elektronik-FW- Entwicklung für neue Produktlinien von digital aktivierter Schaltschutzgeräten.
  • Sie definieren, spezifizieren, entwickeln und stellen robuste und bewährte Elektronik-Firmware Lösungen bereit, von der Konzeptentwicklung, dem Design und Test bis zur Industrialisierung und Zertifizierung in Abstimmung mit anderen wichtigen Stakeholdern wie Produktmanagment, Fertigung, Beschaffungsmanagment, Geschäftsentwicklung etc.
  • Sie konzipieren, spezifizieren, entwickeln und validieren funktionsbezogene Designs für Schaltungsschutzgeräte basierend auf Produktstandards und Kundenanforderungen sowie funktionalen Herstellbarkeits- und Kostenzielen
  • Sie entwickeln robuste Konzepte und Spezifikationen in Übereinstimmung mit den Kundenanforderungen
  • Sie planen Konstruktionsaufgaben
  • Sie führen technische Konstruktions- und Entwicklungsaufgaben selbstständig durch, einschließlich Teamunterstützung für Teamingenieure
  • Sie verwenden geeignete Tools und Methoden (Simulation, Design For Six Sigma, …) während des gesamten Designzyklus und der Aufrechterhaltung von Engineering-Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für das Entwerfen, Planen, Einrichten, Durchführen, Dokumentieren und Überprüfen von Entwicklungstests
  • Sie stellen die Konformität von Elektronik-FW-Lösungen mit Normen und Vorschriften in Zusammenarbeit mit Testteams sicher
  • Sie verantworten die Bereitstellung und Pflege vollständiger technischer Dokumentationen mit Eaton-Tools und -Systemen
  • Sie leiten die Aktivitäten zur Lösung von Projektproblemen
  • Sie beheben Designprobleme bei elektronischen FWs und liefern Sie optimale Lösungen in Bezug auf Funktion, Herstellbarkeit und Kosten
  • Als Mentor für Junior Engineers fungieren und Techniker und Zeichner funktional führen und beaufsichtigen
  • Als Experte für funktionale Aspekte in der Produkttechnologie fungieren und technische Unterstützung und Anleitung für andere Funktionen wie Produktmanagement, Qualität und Fertigung leisten

Anforderungsprofil

  • Ingenieurstudium, MsC mit Spezialisierung auf Elektronik-FW-Entwicklung.
  • Mindestens 5-7 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Nachgewiesene Erfahrung und solides Wissen in der elektronischen FW-Entwicklung und -Design:
  • Nachgewiesene Erfahrung mit C/C++
  • Nachgewiesene Erfahrung mit RTOS-Design und -Entwicklung
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Entwicklung von Mikrocontrollern
  • Nachgewiesene Erfahrung mit FPGA/CPLD
  • Ingenieur mit fundierter Erfahrung im Design von Modulen, Produkten und Systemen (5-7 Jahre)
  • Erfahrung mit Simulationstools und DFSS-Methoden
  • Bewährte Projektmanagement-Fähigkeiten - obligatorisch
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstmotiviert und in der Lage, andere zu inspirieren
  • Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Bereit, technische Funktionen in funktionsübergreifenden und internationalen Teams zu leiten
  • Gewünschte Fähigkeiten: Kenntnisse in FW Design Tools wie IAR/Kiel/Altera/Quartus etc.

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet hier die Möglichkeit in einer verantwortungsvollen und langfristigen Tätigkeit sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Neben einem umfangreichen Onboarding gibt es zahlreiche Benefits, die das Gesamtpacket abrunden. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von mind. 75.000 EUR (brutto, auf Vollzeitbasis) vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Referenznummer
JN-062022-5661138

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld
Konstruktions-Design / Entwicklung
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-062022-5661138