Projektleiter Prozessleittechnik (m/w/d) Pharmaindustrie

Wien Festanstellung EUR42,000 - EUR70,000

hinzugefügt 10/11/2021

  • Fachliche Verantwortung für Projekte in der Automatisierungstechnik
  • Spannende Projekt in zukunftsorientiertem Umfeld

Firmenprofil

Unser Auftraggeber in Wien ist ein führender Anbieter von kundenspezifischen Industrieanlagen im pharmazeutischen Umfeld. Das Unternehmen überzeugt in einer zukunftssicheren Branche mit qualitativ hochwertigen Anlagen und Dienstleistungen. In dieser Position als Automatisierungsingenieur für Prozessleitsysteme tragen Sie die fachliche Verantwortung für Bereich Automatisierungstechnik im Rahmen von Projekten.

Aufgabengebiet

  • In dieser Position tragen Sie die fachliche Verantwortung in Kundenprojekten für den Bereich der Bereich Prozessleittechnik innerhalb der Automatisierungstechnik (PLS, Hardware, HMI, SPS, etc.)
  • Sie erstellen Lastenhefte und Spezifikationen für Automations- Soft- und Hardware, insbesondere für Leitsysteme verschiedener bekannter Anbieter
  • Überwachung und Prüfung der Softwareerstellung für Prozessleitsysteme
  • Durchführung von Kostenkalkulationen, Angebotsvergleichen und Evaluation bis zur Vergabereife
  • Zusammenarbeit mit Kollegen in interdisziplinären Teams (Verfahrenstechnik, Automatisierung, Mechanik)
  • Selbständige Kommunikation und Abwicklung mit Lieferanten sowie mit den PLS-Verantwortlichen unserer Kunden
  • Durchführung von Abnahmen (Software Factory Acceptance Tests, Bausteintests, etc.) bei Kunden oder Lieferanten
  • PLS-Unterstützung bei Inbetriebnahmen / Site Acceptance Tests (SAT) bei Kunden

Anforderungsprofil

  • Technische Ausbildung (HTL/FH/TU) in Richtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Steuerungstechnik, Regelungstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung im Umfeld der Prozessleittechnik im Industrieanlagenbau oder der Industrieanlagenplanung (z.B. Pharmaindustrie, chemische Industrie, Metallindustrie, Papierindustrie, Zellstoffindustrie, Lebensmittelindustrie, Kraftwerkstechnik, Öl- und Gasindustrie / Petrochemie oder ähnlich), z.B. als Automatisierungsingenieur / Automatisierungstechniker, Senior Engineer, Lead Engineer, (Teil-)Projektleiter oder ähnlich
  • Erfahrung im Umgang mit Siemens Simatic PCS 7 oder mit einem Prozessleitsystem eines anderen Anbieters (Emerson Delta-V, Honeywell Experion) wird vorausgesetzt
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Office, VBA, Datenbanksysteme)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft an technischen Detaillösungen zu arbeiten
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Bereitschaft für Dienstreisen (ca. 25%), vorwiegend im deutschsprachigen Raum (keine langen Entsendungen)

Vergütungspaket

  • Attraktives Grundgehalt zwischen ca. 45.000 und 70.000 Euro brutto jährlich bei 38,5h pro Woche (kein All-in-Vertrag); Überstunden und Reisespesen / Diäten werden zusätzlich ausbezahlt bzw. verrechnet.
  • Großzügige Home-Office-Regelung
  • Ein zukunftssicheres und un­be­fristetes Arbeitsverhältnis (direkte Festanstellung bei unserem Auftraggeber)
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichem Verkehr
  • Weiterentwicklungsmöglichkeit
Referenznummer
JN-112021-4523311

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Referenznummer
JN-112021-4523311