Quality Assurance Specialist (m/w/d)

Wien Festanstellung

hinzugefügt 30/03/2022

  • Internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark expandierenden Unternehmen

Firmenprofil

Wir besetzen für ein international tätiges Pharmaunternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des Quality Assurance Specialist (m/w/d).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgabengebiet

  • Erhaltung und laufende Verbesserung der Qualitätssicherungs- und Qualitätsmanagementsysteme sowie Implementierung globaler SOPs in lokale Prozesse
  • Sicherstellung der Einhaltung von SOPs nach GDP, GMP und allen relevanten regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen
  • Planung und Unterstützung bei internen und externen Audits und Behördeninspektionen
  • Management der Erfassung, Bearbeitung und Beurteilung von Produktbeanstandungen und Produktabweichungen - Erstellung von CAPAs
  • Implementierung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z. B. GMP-Agreements, Quality Management Review, QQAs, Schulungspläne)
  • Enge Zusammenarbeit mit den lokalen Qualitätsfunktionen und dem Supply Chain Management



Anforderungsprofil

  • Naturwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Chemie, Biologie oder vergleichbare Studienrichtungen), oder entsprechende Berufserfahrung im pharmazeutischen Bereich
  • Erste Erfahrung mit den GDP Richtlinien und mit dem Qualitätsmanagement im Pharmaumfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket, Kenntnisse in SAP und IT-Validierungen von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen
  • Selbstorganisierte, strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie soziale Kompetenzen
  • Teamfähigkeit, proaktive Herangehensweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Präsentationskenntnisse

Vergütungspaket

  • Attraktives Umfeld in einem neu aufzubauendem mittelständischen Pharmaunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Optionen
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Es gilt ein Gehalt von EUR 50.000,- (Vollzeit) brutto p. a.



Es gilt eine allfällige Überzahlung, basierend auf Ihren bisherigen Erfahrungen, Qualifikationen und individuellen Kompetenzen.

Referenznummer
JN-032022-5407542

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Life Sciences
Näheres Berufsfeld
Regulatory Affairs
Branche
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-032022-5407542