R&D Embedded Software Developer (m/w/d) Defence

Wien Festanstellung EUR60,000 - EUR76,000 p.a. Home Office

hinzugefügt 31/05/2024

  • Tüfteln an hochmodernen Sicherheitslösungen
  • Spannende Produkte

Firmenprofil

Wir suchen ab sofort in Vollzeit für einen führenden Akteur der Verteidigungsindustrie in Wien und Umgebung einen Forschungs- und Entwicklungstechniker für Embedded-Systeme (m/w/d), der/die komplexe elektronische Sicherheitssysteme entwickelt.

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit an hochmodernen High-Tech-Produkten
  • Spezifikation, Entwicklung und Betreuung von Embedded-Software für elektronische Wehrsysteme
  • Mitwirkung bei der Definition von Anforderungen und Beitrag zur Geräteentwicklung sowie Übernahme fachlicher Verantwortung für bestimmte Arbeitspakete
  • Direkte Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsteams (Software, Firmware, Hardware)
  • Entwicklung von Softwaremodulen einschließlich Testdesign, Fehleranalyse und -behebung
  • Integration in die Gerätesoftware und Einbindung in die CI-Umgebung
  • Durchführung von Gerätetests, Erstellung von Dokumentationen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium in Embedded Systems / Elektronik / Elektrotechnik / Nachrichtentechnik / Physik / Informatik oder vergleichbarem Fachbereich
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in der Embedded-Softwareentwicklung mit C/C++
  • Grundkenntnisse in Python sowie Erfahrungen mit (Embedded) Linux und Software-Test sowie mit Software-Konfigurationsverwaltungssystemen (z.B. Git)
  • Erfahrung mit Echtzeitbetriebssystemen wünschenswert
  • Erfahrung mit sicherheitskritischer Umgebung wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Starke Teamfähigkeit und agiles Mindset mit einer entsprechenden kommunikativen Arbeitsweise

Vergütungspaket

  • Jahresbruttogehalt ab € 60.000, je nach Vorerfahrung deutliche Überzahlung möglich
  • Flexible Arbeitszeiten und großzügige Home-Office-Möglichkeiten
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten in einer relevanten Branche sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Zuschüsse für deren Nutzung
  • Teilnahme an verschiedenen Firmenveranstaltungen wie Jahresabschlussfeiern, Sommerfesten und Abteilungsausflügen
Referenznummer
JN-052024-6440606

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld
Konstruktions-Design / Entwicklung
Branche
Industrial / Manufacturing
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-052024-6440606
Art des Jobs
Home Office

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie.

Wir verpflichten uns, ein von gegenseitigem Respekt geprägtes Umfeld zu schaffen, in dem allen Bewerbenden und Mitarbeitenden gleiche Beschäftigungschancen geboten werden, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Schwangerschaft, Herkunft, Alter, körperlicher und geistiger Behinderung, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität sowie anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Bei der PageGroup akzeptieren wir nicht nur Unterschiede - wir feiern sie. Unser Ziel ist es, allen Menschen Chancen zu ermöglichen.

Wenn Du während des internen Bewerbungsverfahrens Unterstützung oder Anpassungen benötigst, zögere bitte nicht, uns dies mitzuteilen.

Wenn Du außerdem wissen möchtest, ob der Standort des Jobs LGBTQ-freundlich ist, frage gerne nach unserem Pride@Page-Komitee-Kontakt für ein vertrauliches Gespräch und/oder schaue Dir diese Ressource an: https://www.iglta.org/destinations/travel-guides/lgbtq-safety-guide/. PageGroup ermutigt Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft, sich auf interne Stellen zu bewerben; wir können zwar die lokalen Gesetze und Gepflogenheiten nicht ändern, aber wir werden alles tun, was wir können, um Dich auf Deine nächste Aufgabe vorzubereiten und ggf. einen Standort zu finden, der für Dich und Deine Angehörigen geeignet ist.