Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Life Science

Salzburg Festanstellung EUR60,000 - EUR70,000

hinzugefügt 15/03/2022

  • International führender Labortechnik-Hersteller
  • Dynamischer und abwechslungsreicher Alltag

Firmenprofil

Wir, Michael Page, besetzen für eine internationalen Hersteller von Medizin- und Labortechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für Österreich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgabengebiet

  • Vorbereitung und Einreichung von nationalen und internationalen Produktzulassungen, sowie Aufrechterhaltung und Änderung bestehender Zulassungen
  • Zusammenarbeit mit den lokalen und globalen RA-Gruppen des Unternehmens
  • Unterstützung der Abteilungen bei der Identifikation, Interpretation und Umsetzung der anzuwendenden gesetzlichen Anforderungen
  • Regulatory Affairs Vertreter in Produktentwicklungs -und Weiterentwicklungsprojekten
  • Ansprechpartner für regulatorische Belange in Kundenprojekten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs
  • Berufserfahrung in der Zulassung oder Entwicklung von Medizinprodukten und/oder In-Vitro Diagnostika
  • Strukturierte Arbeitsweise, Sinn für Details und hohes Maß an Selbstorganisation
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Attraktive Vergütung
  • Spannende Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Internationales und vielschichtiges Umfeld (30+ verschiedene Nationalitäten)
  • Starke Unternehmenskultur mit interessanter Geschichte
Referenznummer
JN-032022-5386482

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Life Sciences
Näheres Berufsfeld
Regulatory Affairs
Branche
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Salzburg
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-032022-5386482