Requirement Engineer (m/w/d) - Innovatives Arbeitsumfeld

Wien Festanstellung

Aktualisiert am 29/04/2021

  • Attraktives Aufgabengebiet im digital asset Bereich
  • Innovatives Arbeitsumfeld gepaart mit moderner Start-Up Atmosphäre

Firmenprofil

Das Unternehmen ist ein international tätiges Softwareunternehmen mit operativem Fokus auf das Finanzwesen Industrie. Der Benutzer und seine Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt aller Fiatwise-Anwendungen. Für ihn entwickeln wir maßgeschneiderte und leicht skalierbare Softwareprodukte, einschließlich KI-Systeme, Datenbanklösungen und plattformübergreifende Anwendungen, die Antworten auf die Herausforderungen einer zunehmend digitalisierten Welt bieten. Hauptsitz in Wien.

Aufgabengebiet

  • Analysieren und Prüfen von Geschäftsanforderungen
  • Formulierung und Detailspezifizierung technischer Anforderungen
  • Analyse, Modellierung und Optimierung der Geschäftsprozesse und Identifikation der IT-gestützten Prozesse
  • Erstellung von Spezifikationen, User Stories, Geschäftsprozessen und Empfehlungen im Zusammenhang mit den vorgeschlagenen IT-Lösungen
  • Aufwandsschätzungen für die RE-Aufgaben und Unterstützung der Planungsprozesse
  • Management der RE-Dokumente
  • Unterstützung bei der Identifikation der Kern-Anforderungen und daher auch bei der Priorisierung der Aufgaben
  • Unterstützung der Fachabteilung und Testteams bei der Ableitung von Softwaretests aus den Requirements (mit Hilfe von Confluence und Jira)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik (HTL, FH, Uni) oder ähnliches
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung bei der Erhebung von Anforderungen in Softwareentwicklungsprojekten
  • Verständnis für Softwareentwicklungs- und Projektmanagementprozesse
  • Zertifizierung nach IREB von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrung mit UML und Geschäftsprozessanalysen
  • Erfahrung mit agilen Methoden von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamspirit

Vergütungspaket

Das Unternehmen bietet Ihnen äußerst abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, welche in hohem Umfang in Zusammenarbeit mit den weiteren Bereichen des Unternehmens abzuwickeln sind. Wenn Sie diese attraktive Herausforderung in einem spannenden Umfeld annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Das Gehalt für diese Position liegt bei 60.000 € brutto/Jahr. Je nach Ihrer Erfahrung und Qualifikation besteht natürlich die Bereitschaft zur Überbezahlung dieses Betrags.

Referenznummer
JN-042021-2566751

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Näheres Berufsfeld
Ort
Vertragsart
Referenznummer
JN-042021-2566751