Risikomanager (m/w/d) Gesamtbankensteuerung

Wien Festanstellung EUR60,000 - EUR80,000 p.a.

hinzugefügt 19/08/2022

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit spannendem inhaltlichen Aufgabengebiet
  • Kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum

Firmenprofil

Unser Kunde ist eine weltweit erfolgreiche Universalbank und starker Finanzpartner in Österreich. Aufgrund der Erweiterung des Teams im Risikomanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Risikomanager (m/w/d) - Gesamtbankensteuerung.

Aufgabengebiet

  • Erstellung der internen sowie externen Risikoberichte für einzelne Risikoarten
  • Bewertung, Überwachung und Steuerung aller für die Bank relevanten Risiken
  • Erstellung und Berichterstattung risikorelevanter regulatorischer Kennzahlen
  • Unterstützung beim Gesamtbankstresstest Säule 1 und 2
  • Übernahme von Themenverantwortlichkeit abhängig von Vorkenntnissen und Spezialisierung bspw. ICAAP,
    Liquiditätsrisiko, Recovery Planning
  • Datenaufbereitung /-kontrolle und Optimierung der internen Risikoberechnungen
  • Weiterentwicklung bzw. Aktualisierung der Risikomessmethoden und Prozesse im Risikomanagement
  • Analyse und Implementierung (neuer) regulatorischer Anforderungen, z.B. ESG Risiken
  • Bearbeitung regulatorischer Anfragen und Durchführung von adhoc Analysen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes fachspezifisches Studium (Universität; FH)
  • Min. 4 Jahre Berufserfahrung im (strategischen) Risikomanagement /-controlling einer europäischen Bank
  • Verständnis von mathematischen / statistischen Konzepten (bspw. Regressionsanalysen; Verteilungen)
  • Kenntnisse über Finanzprodukte, deren Einsatzmöglichkeiten und Bewertung
  • Sicherer Umgang mit Daten / Datenanalyse Analytisches Denkvermögen sowie lösungsorientiertes Arbeiten
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Programmierkenntnisse, R-Coding vorteilhaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Homeoffice Möglichkeit und flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Einarbeitung durch ein sehr kollegiales und kompetentes Team
  • Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • kostenloses Mittagessen in der Kantine, betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt, Mitarbeiterevents uvm.



Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 60.000,- geboten. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Referenznummer
JN-082022-5727167

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Banking & Financial Services
Näheres Berufsfeld
Risk Management
Branche
Financial Services
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-082022-5727167