Solution Architect

Wien Festanstellung EUR70,000 - EUR95,000

hinzugefügt 21/03/2022

  • Ein internationales Arbeitsumfeld und ein erfolgreiches, wachsendes Unternehmen
  • Interessante u. abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsträchtigen Branche

Firmenprofil

  • Unser Kunde ist ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik
  • Das Unternehmen fördert konsequent die persönliche Weiterentwicklung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Aufgabengebiet

  • Sie unterstützen das Unternehmen in einem globalen Team bei der Durchführung wichtiger und strategischer Projekte wie SAP-Rollout in ihre Vertriebsgesellschaften und regionale Reparaturstätten sowie Prozessharmonisierungen im Bereich Vertrieb und Reparatur.
  • Sie sind dabei eigenverantwortlich mit Design, Test und Schulung ausgewählter Prozesse im internationalen Umfeld tätig.
  • In Ihrer Funktion sind Sie SAP Key User, Sie stehen dem Managementteam mit Beratung zur Seite und erarbeiten dabei aktiv Lösungskonzepte für unterschiedliche Anforderungen.
  • Sie wirken bei der Ermittlung ganzheitlicher Lösungen und der Vermeidung von Silo-Optimierung mit.
  • Sie unterstützen neuen Anwendergruppen durch Schulungen,Teststrategien sowohl bei IT- als auch bei Prozessfragestellungen.
  • Sie bringen sich bei der Optimierung der Implementierungs- und Rolloutkonzepte ein.
  • Sie beteiligen sich an der Gesamtstrategie, Standardisierung, Analyse und Gestaltung von Anwendungen und Infrastruktur.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Erfahrungen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (v.a. SAP)
  • Holistisches Verständnis für die unternehmensinternen Geschäftsprozesse bzw. die Fähigkeit,Business-Prozesse rasch zu verstehen und zu analysieren
  • Sie haben bereits erste Erfahrung mit IT-Projekten, idealerweise im Vertriebs-und/oder Serviceumfeld, sammeln können. Hierbei waren Sie bereits bei der Lösungserarbeitung, Umsetzung, Schulung sowie in Tests involviert.Idealerweise haben
  • Sie bereits Erfahrungen in SAP ERP und/oder SAP S/4HANA gesammelt. bevorzugt in den Bereichen Vertrieb, Service, Reparatur, Logistik, Materialwirtschaft.
  • Sie verfügen über Kenntnisse von End-to-End Prozessen im Bereich Vertrieb,Service, Logistik. Eventuell haben Sie bereits Erfahrungen mit Prozessmodellierungswerkzeugen erlangt (bspw. BPMN 2.0).
  • Eine selbständige, genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke und Präsentationssicherheit
  • Teamfähigkeit
  • Analytische Fähigkeit und vernetztes Denken
  • Reisebereitschaft
  • Finance und Controlling Skills sind ein zusätzliches Asset
  • Erfahrung mit Sales Force oder CRM von Vorteil
  • Zertifizierungen im Umfeld agiler Vorgehensweisen oder Projektmanagementmethoden (bspw. PMP, IPMA, ITIL etc.) sind ein Plus
  • Erfahrung im Bereich Medizintechnik von Vorteil

Vergütungspaket

  • Ein attraktives Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000,- sowie ein zusätzlicher variabler Bonus
  • In dieser Position berichten Sie direkt an die Geschäftsführung.
  • Das Unternehmen legt großen Wert auf Schulungen und stetige Fortbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es erwarten Sie regelmäßige Trainings.
  • Ein internationales Arbeitsumfeld und ein erfolgreiches, wachsendes Unternehmen in der Gesundheitsbranche.
  • Gute öffentliche Anbindung: Das Büro und Lager ist direkt an der Landstraßer Hauptstraße gelegen.
  • Profitieren Sie vom Corporate Benefits Programm mit zahlreichen Rabatten und Vergünstigungen.
  • Das flexible Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit trägt zu einer guten Work-Life-Balance bei.
Referenznummer
JN-032022-5386456

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Information Technology
Näheres Berufsfeld
ERP
Branche
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-032022-5386456