Supply Chain Specialist (m/w/d)

Salzburg Festanstellung EUR55,000 - EUR65,000

hinzugefügt 03/08/2022

  • International führendes Unternehmen im Bereich Zutrittslösungen
  • Supply Chain Specialist (w/m/d) mit Expertise im Import, Export, Zoll und Gefa

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international führendes Unternehmen im Bereich Zutrittslösungen und ein innovativer und zuverlässiger Partner für seine Kunde für die sichere Zutritts- bzw. Zufahrtskontrolle.

Für unseren Auftragsgeber suchen wir einen Supply Chain Specialist (m/w/d) mit Expertise im Import, Export, Zoll und Gefahrgut für den Standort in Salzburg.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für alle Gefahrgut- und Zollthemen
  • Schnittstelle für Export-/importbezogene Behörden, Kunden und Lieferanten
  • Sicherstellung der effizienten, kostengünstigen und gesetzeskonformen Umsetzung (inkl. Bearbeitung der relevanten Dokumente)
  • Fachlicher Ansprechpartner für relevante Import-/Exportgesetze und -verfahren, Tarife und Abgaben, Lizenzen und Beschränkungen
  • Planung und Umsetzung der finanziellen Auswirkung von Import- & Exportstrategien, -aktivitäten und -prozessen im Einklang mit den unternehmensweiten Gesamtzielen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Speditionskaufmann/frau oder kaufmännische Ausbildung im internationalen Umfeld
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrung im Bereich Zoll (Export/Import) und Gefahrgut sowie Kenntnisse über die gesetzlichen Anforderungen der jeweiligen Bereiche
  • Ausbildungen im Bereich Zoll und Export (z.B. Lehrgang Exportmanagement, Exportkontrolle, Zolllehrgang, Lehrgang Export / Außenhandel, ...)
  • Erfahrung im Umgang mit ERP Systemen (Microsoft Dynamics AX) sowie Microsoft Office Programmen
  • Analytische Denk- und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamgeist und die Fähigkeit in einer multikulturellen Umgebung zu arbeiten
  • Eine hohe Serviceorientierung und Belastbarkeit
  • Kommunikationsfreudigkeit & Lösungsorientiertheit
  • Flexibilität & Hands-On Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet hier die Möglichkeit in einer verantwortungsvollen und langfristigen Tätigkeit sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von mind. 55.000 EUR (brutto, auf Vollzeitbasis) vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Referenznummer
JN-082022-5708880

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Supply Chain Management
Branche
Transport & Distribution
Ort
Salzburg
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-082022-5708880