Teamlead Category Management (m/w/d) - Medication

Wien Festanstellung EUR55,000 - EUR70,000 p.a.

Aktualisiert am 21/04/2022

  • Verlässlicher Partner für die Pharmaindustrie
  • Erfahrener Category Manager (m/w/d) für Arzneimittel und Bedarfsgüter

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein Pharmagroßhändler, der die Pharmaindustrie nicht nur verlässlich mit Arneimitteln und anderen wichtigen Bedarfsgütern versorgt, sondern auch umfangreiche Dienstleistungen im Bereich Logistik anbietet.Wir suchen für unseren Auftraggeber einen erfahrenen und motivierten Category Manager (m/w/d) für Medizinprodukte für den Standort in Wien.

Aufgabengebiet

  • Sie sind verantwortlich für die fachliche Führung und Entwicklung des Teams im strategischen Einkauf
  • Sie identifizieren neue Kooperationsmöglichkeiten mit Herstellern und Lieferanten
  • Sie führen eigenständige Preis- und Konditionsverhandlungen mit bestehenden und neuen Lieferanten
  • Sie analysieren Trends und Marktbedingungen inkl. Ableitung von Maßnahmen
  • Sie unterstützen bei Festlegung und Monitoring von Budgetzielen inkl. Erstellung entsprechender Reports
  • Sie verantworten länderübergreifende Projekte inkl. Teilnahme an internationalen Meetings
  • Sie bilden die Schnitt- und Koordinationsstelle zu internen Abteilungen, u.a. operativer Einkauf, Marketing, Logistik, etc.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Pharmazie-Studium,oder Pharmareferent/innen-Ausbildung mit wirtschaftlicher Basisausbildung
  • 3-5Jahre Erfahrung im strategischen Einkauf, vorzugsweise im internationalen Umfeld
  • Organisationstalent mit erster Führungserfahrung
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gutes wirtschaftliches Verständnisgepaart mit Hands-onMentalität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und exzellentes Verhandlungsgeschick
  • Teamplayer mitausgeprägterSozialkompetenz
  • Sehr gute MS-Office, sowie Deutsch- und Englischkenntnisse)

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet hier die Möglichkeit in einer verantwortungsvollen und langfristigen Tätigkeit sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von mind. 55.000 EUR (brutto, auf Vollzeitbasis) vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Referenznummer
JN-032022-5409474

Zusammenfassung

Nach Berufsfeld suchen
Procurement & Supply Chain
Näheres Berufsfeld
Procurement / Spend Analysis
Branche
Healthcare / Pharmaceutical
Ort
Wien
Vertragsart
Festanstellung
Referenznummer
JN-032022-5409474